Die Lauf AG der Goethe Realschule



Jede Woche Dienstag nach der vierten Stunde treffen sich einige Schülerinnen und Schüler der

 Goethe-Realschule, um bei jedem Wetter auf dem Aqua Magica Gelände zu joggen.

Die Schülerinnen und Schüler treffen sich einmal in der Woche, um zu laufen. 

Um möglichst abwechslungsreich zu trainieren, werden unterschiedliche Strecken gelaufen, um die

 Anforderungen zu verändern. 

Das Minimalziel ist es, 5 Kilometer ohne Pause zu bewältigen, damit die Gruppe fit für die

 regelmäßigen Wohltätigkeitsläufe ist.

Wer Interesse hat, kann einfach am Dienstag nach der letzten Stunde zum Eingang der Sporthalle 

kommen. Allerdings muss unbedingt geeignete Laufkleidung mitgebracht werden. Hierbei sollte 

auch auf die unterschiedlichen Wetterbedingungen geachtet werden. 



  






Ein 



Bericht von: Erik und Tino (Mitglieder der Redaktion von "Interaktiv")